German/Appendices/Exercises

From Wikibooks, open books for an open world
< German‎ | Appendices
Jump to navigation Jump to search
Appendices
100 percent.svg Alphabet
25%.svg Vocabulary
25%.svg Phrasebook
50%.svg Resources
100 percent.svg Names
100 percent.svg German History
100 percent.svg Nations of the World
50%.svg False Friends
50%.svg Numbers
50%.svg Keyboard Layout
50%.svg Exercises
(edit template) German (discussion)

Lessons: 50%.svg Level I50%.svg Level II25%.svg Level III 25%.svg Level IV 25%.svg Level V
GrammarAppendicesAbout (including print versions) • Q&APlanning


Exercise - All Exercises
Exercise


This appendix deals with whetting your appetite for something more, why only this much(?) hunger.

Here, I am going to list complete exercises which would be dealt in while studying German.

Few starting exercises have very simple language examples, as to make the student understand the matter, and thus get into flow. The exercises post those are to make the students grow the fluency at a rapid stage.

There are certain exercises which deal in higher level of study materials. These exercises should be dealt only when the person has reached the requisite level of understanding and should also be ready to complete the exercises most of it without any assistance of the English Language.

Best of luck. :)

Exercise / Übung[edit]

Here are a few examples for better understanding the stated methodology and to get a better grip on the daily conversation:

Übung Eins[edit]

Sentence Construction[edit]

Problems: Sentence Construction
Translate the following sentences into German.
  1. Here is the glass. It is full of water. The water is fresh and clear. Here is the child. The child drinks water.
  2. The child plays ball. The ball is red. The ball rolls under the bed.
  3. Here is the tea. There is the coffee. The tea is warm. The coffee is cold. The father drinks coffee. The mother drinks tea. The child drinks the soup.
  4. The month of June is warm. The winter is cold in Canada. The summer is warm here.
  5. Is the coffee cold? Is the tea warm? Is the beer cold? Is the soup warm? Who drinks tea? Who drinks coffee? Who drinks the soup?
  6. Karl is four years old. Mary is seven years old. How old is Jack? How old is the father? How old is the mother? How old is the child?
Answers
Translated sentences (read aloud the sentences before trying to understand them):
  1. Hier ist das Glas. Es ist voll Wasser. Das Wasser ist frisch und klar. Hier ist das Kind. Das Kind trinkt Wasser.
  2. Das Kind spielt Ball. Der Ball ist rot. Der Ball rollt unter das Bett.
  3. Hier ist der Tee. Dort ist der Kaffee. Der Tee ist warm. Der Kaffee ist kalt. Der Vater trinkt Kaffee. Die Mutter trinkt Tee. Das Kind trinkt die Suppe.
  4. Der Monat Juni ist warm. Der Winter ist kalt in Kanada. Der Sommer ist warm hier.
  5. Ist der Kaffee kalt? Ist der Tee warm? Ist das Bier kalt? Ist die Suppe warm? Wer trinkt Tee? Wer trinkt Kaffee? Wer trinkt die Suppe?
  6. Karl ist vier Jahre alt. Marie ist sieben Jahre alt. Wie alt ist Hans? Wie alt ist der Vater? Wie alt ist die Mutter? Wie alt ist das Kind?

Pronunciation[edit]

Kaffee     kaf-fay     coffee
Juni       yoo-nee     June
Karl       male        Charles
Marie      female      Mary
wie        vee         how
Hans       male        Jack

Übung Zwei[edit]

Pronoun[edit]

Example: Sie ist warm. It is warm.
Problems: Pronoun
Complete the following sentences with Pronoun, and translate:
  1. Ist die Suppe warm? ___Es__ ist warm.
  2. Ist der Lehrer gut? __Er___ ist gut.
  3. Ist die Schule alt? _Er____ ist alt.
  4. Ist der Doktor hier? _Er____ ist hier.
  5. Ist das Wasser klar? Es_____ ist klar.
  6. Ist das Bier kalt? _Sie____ ist kalt.
  7. Ist die Butter frisch? ___Es__ ist frisch.
  8. Ist die Mutter jung? __Sie___ ist jung.
  9. Ist der Hut rot? ____Es_ ist rot.
  10. Ist der Ball rot? _Es____ ist rot.
Answers
Translated sentences (read aloud the sentences before trying to understand them):
  1. sie ist warm.
  2. er ist gut.
  3. sie ist alt.
  4. er ist hier.
  5. es ist klar.
  6. es ist kalt.
  7. sie ist frisch.
  8. sie ist jung
  9. er ist rot.
  10. er ist rot.

Notes[edit]

  • There are 3 main forms of Nouns in German:
Masculine                 der
Feminine                   die
Neuter or Noitral       das

Übung Drei[edit]

Definite Article[edit]

Problems: Definite Article
Complete the following Questions by placing the correct form of the definite article (der, die, das) before each noun:
  1. Wer ist das?
    1. Das ist _______ Vater; _____ Schwester; _____ Lehrer; ______ Doktor; _____ Onkel; _____ Mutter; _____ Bruder; _____ Mann; _____Kind; _____ Tante.
  2. Was ist das?
    1. Das ist _____ Schule; _____Ball; _____ Hut; _____ Butter; _____ Glas; _____ Wasser; _____ Tee; _____Kaffee; _____Klasse; _____ Brot; _____ Schuh.
Answers
Try and understand the use of the articles as per the gender placed, and keep in mind the neutral is not like English:
  1. Das ist der Vater; die Schwester; der Lehrer; der Doktor; der Onkel; die Mutter; der Bruder; der Mann; das Kind; die Tante.
  2. Das ist die Schule; der Ball; der Hut; die Butter; das Glas; das Wasser; der Tee; der Kaffee; die Klase; das Brot; der Schuh.

Notes[edit]

Schuh     Shoe
  • Note the use of uppercase of each word. German is one language which uses uppercase for ALL Nouns.
  • Of all the words in German language, apart from Nouns, only Sie (formal You) and its variations Ihnen and Ihr are used with uppercase.

Übung Vier[edit]

Indefinite Article & kein[edit]

  • Example: Das Kind spielt Ball. Ein (kein) Kind spielt Ball.
Beispiel     bei-spheel
Problems: Indefinite Article & kein
Substitute with the correct form of Indefinite Article & of 'kein:
  1. Der Plan ist gut.
  2. Das Bett ist neu.
  3. Das Auto ist blau.
  4. Die Tochter ist hier.
  5. Die Frau kauft Tee.
  6. Der Bruder lernt Deutsch.
  7. Die Schwester lernt Englisch.
  8. Die Tür ist hier.
  9. Das Glas ist dort.
  10. Die Schule ist neu.
  11. Das Haus ist grün.
  12. Die Tochter ist zwôlf Jahre alt.
Answers
Substituted forms:
  1. Ein (kein) Plan.
  2. Ein (kein) Bett.
  3. Ein (kein) Auto.
  4. Eine (keine) Tochter.
  5. Eine (keine) Frau.
  6. Ein (kein) Bruder.
  7. Eine (keine) Schwester.
  8. Eine (keine) Tür.
  9. Ein (kein) Glas.
  10. Eine (keine) Schule.
  11. Ein (kein) Haus.
  12. Eine (keine) Tochter.

Notes[edit]

  • The indefinite article ein (a, an), kein (not - a, no).
  • Ein has no ending in the nominative masculine and neuter. In the feminine is e, Kein (not - a, no) has the same case form as ein.
                  masculine            feminine             neuter
Nom.       der     ein          die   eine            das  ein

Übung Fünf[edit]

Endung(en)[edit]

The following exercise deals with a good aspect of the grammatical experience and requirement. This exercise is very important, as it deals with everyday aspect of the spoken German.

  • Beispiel: Der Bruder lernt Deutsch.
Problems: Endung(en)
Complete the verb in each sentence with the correct ending:
  1. Der Bruder lern__ Deutsch.
  2. Wir lern__ Englisch.
  3. Sie kauf__ ein Buch.
  4. Der Stuhl steh__ dort.
  5. Ich spiel__ nicht Tennis.
  6. Das Kind ha__ Brot und Butter.
  7. Der Doktor komm__ heute.
  8. Wer trink__ Kaffee?
  9. Er trink__ Bier.
  10. Der Schüler lern__ gut.
  11. Wir spiel__ Ball.
  12. Es steh__ dort.
  13. Marie sing__ schôn.
  14. Sie sing__ sehr schôn.
  15. Wir hab__ kein Buch.
  16. Er zàhl__ von eins bis zehn.
  17. Wer spiel__ Ball?
  18. Was steh__ dort?
Answers
Substituted forms:
    1. Der Bruder lernt Deutsch.
  1. Wir lernen Englisch.
  2. Sie kauft ein Buch.
  3. Der Stuhl steht dort.
  4. Ich spiele nicht Tennis.
  5. Das Kind hat Brot und Butter.
  6. Der Doktor kommt heute.
  7. Wer trinkt Kaffee?
  8. Er trinkt Bier.
  9. Der Schüler lernt gut.
  10. Wir spielen Ball.
  11. Es steht dort.
  12. Marie singt schôn.
  13. Sie singt sehr schôn.
  14. Wir haben kein Buch.
  15. Er zählt von eins bis zehn.
  16. Wer spielt Ball?
  17. Was steht dort?

Notes[edit]

  • In the infinitive most German verbs end in -en. A few end in -n. The part of the verb where ending is added is called stem. geh-, komm-, lern-, etc., are the stems of gehen, kommen, lernen, etc.
  • When the subject is ich most German verbs end in -e.
  • When the subject is er, sie, es; a singular noun; wer or was -- most German verbs end in -t.
  • When the usbject is wir, all German verbs end in -en or -n, like the infinitive.
  • The German verb has no special emphatic or progressive forms. Thus: ich lerne = I learn, I 'do' learn, I 'am' learning; er kauft = he buys, he 'is' buying, he 'does' buy, etc.

Übung Sechs[edit]

Nicht (Negative Answers)[edit]

Following exercise is about the opposite of Yes, that is No. Please understand that the German nicht corresponds to the English not.

Biespiel
Spricht die Frau Englisch?                            Does the woman speak English?
Nein, sie spricht nicht Englisch.                No, she does not speak English.
Problems: Negative nicht
Answer the following questions in the negative:
  1. Spielt das Kind Ball?
  2. Geht der Schüler nach Hause?
  3. Ist der Bruder zwôlf Jahre alt?
  4. Ist das Wetter kühl?
  5. Kauft der Mann das Auto?**
  6. Ist er àlter als die Schwester?
  7. Ist das Haus sehr alt?
  8. Singt Marie schôn?
  9. Kommt der Doktor heute?**
  10. Kommt Anna spàt nach Hause?
Answers
Negative answers:
  1. Nein, es spielt nicht Ball.
  2. Nein, der Schüler geht nicht nach Hause.
  3. Der Bruder ist nicht zwôlf Jahre alt.
  4. Das Wetter ist nicht kühl.
  5. Der Mann kauft das Auto nicht.**
  6. Er ist nicht àlter als die Schwester.
  7. Das Haus ist nicht sehr alt.
  8. Marie singt nicht schôn.
  9. Der Doktor kommt heute nicht.**
  10. Sie kommt nicht spàt nach Hause.

Notes[edit]

  • Put nicht at the end of the answer.**
  • In questions that require a ja (yes) or a nein (no) answer, the subject stands after the verb.
Lernt der Schüler Deutsch?                Is the pupil learning German?
Ja, er lernt Deutsch.                                Yes, he is learning German.

Übung Sieben[edit]

Wer Ist Herr ...?[edit]

  • Reading Exercise.

The daily agenda of a simple person (hypothetical) eager to learn German, and few of his moments, which will make us know him.

Prior to the exercise, it is recommended to go thoroughly in the alphabets, numbers, days of the week, time, and the different pronunciations. It is also recommended to speak the exercise aloud, as many times, so as to put the conversations in the mind.

  • aa is pronounced as long ä(ah).
  • Beispiel
Der Saal(zahl) - hall, room.
das Paar(pahr) - pair.
das Haar(hahr) - hair.
Problems: Wer ist Herr Shankar
Read out the following and try and write the english correspondings, as well as vice versae:
  1. Shiv Shankar ist Kaufmann.
  2. Er ist Indien.
  3. Er ist kein Deutscher.
  4. Sein Büro ist in Goa.
  5. Er wohnt aber nicht in Goa.
  6. Der Stadt, wo die Familie Shankar wohnt, ist nicht weit von Goa.
  7. Herr Shankar ist verheiratet.
  8. Seine Frau heißt(heisst) Parvati Shankar.
  9. Herr und Frau Shankar haben vier Kinder, Zwei Knaben, und zwei Mädchen.
  10. Die Knaben heißen(heissen) Ganesh und Karthik.
  11. Die Mädchen heißen(heissen) Lakshmi und Uma.
  12. Herr Shankar ist vierzig Jahre alt.
  13. Seine Frau ist sechsunddreißig(sechsunddreissig) Jahre alt.
  14. Ganesh ist zwölf Jahre alt.
  15. Karthik ist zehn Jahre alt.
  16. Lakshmi ist acht Jahre alt.
  17. Uma ist fünf Jahre alt.
  18. Alle außer(ausser) Uma geben zur Schule.
  19. Uma geht nicht zur Schule.
  20. Sie ist noch zu jung für Schule.
Answers
English Translations:
  1. Shiv Shankar is a merchant.
  2. He is an Indian.
  3. He is not a German.
  4. His office is in Goa.
  5. However, he does not live in Goa.
  6. The city where the Shankar family lives is not far from Goa.
  7. Mr. Shankar is married.
  8. His wife's name is Parvati Shankar.
  9. Mr. and Mrs. Shankar have four children, two boys and two girls.
  10. The boys are named Ganesh and Karthik.
  11. The girls are named Lakshmi and Uma.
  12. Mr. Shankar is forty years old.
  13. His wife is thirty-six years old.
  14. Ganesh is twelve years old.
  15. Karthik is ten years old.
  16. Lakshmi is eight years old.
  17. Uma is five years old.
  18. All except Uma go to school.
  19. Uma does not go to school.
  20. She is still too young for school.

Notes[edit]

Vokabeln / Wortschatz(vôrt-schätz)

der Indien (In-die*the*-an*en*)|India|.nah|near
das Büro                                  Office                        .noch                             still
der Herr                             gentleman, sir, Mr.           .noch nicht                     not yet
das Kind (kint)                          child                          .zu (tsoo)                       too
der Knabe (knah-be)               boy                            .zu viel                           too much
das Mädchen (mayt-chen)           girl                        .für                                 for
das Jahr (yahr)                   Year (Age)                    .von                                from
wohnen (voh-nen)                  to live, to reside        .aber                               but
jung                              young                                   .und (oont/d)                   and
alt                               old                                .sein                                 his (like ein and kein)
verheiratet (fer-hei-rah/r-tet)     married                       .alle (al-le)                         all
weit (veit)                       far                           .viele                                many

Übung Acht[edit]

Pronounce[edit]

  • This exercise is all about a bit of remembering the way of speaking. Following are given some very simple words in order to practice pronunciation, so as to get a grip with the daily words to be used. The English pronunciation are also provided for ease of the same. However, first read the words aloud of the German language as many times as required to get the base upped.
Problems: Pronounce
Practice These Words Aloud:
  1. ja
  2. Jahr
  3. Jahre
  4. jung
  5. Juni
  6. Vater
  7. voll
  8. vier
  9. von
  10. Wasser
  11. Winter
  12. Wind
  13. Welt
  14. was
  15. wenn
  16. wir
  17. wie
  18. warm
  19. zehn
  20. zwölf
  21. März
  22. Dezember
  23. zählen
  24. Zigarette
  25. Sohn
  26. September
  27. Rose
  28. Musik
  29. sagen
  30. singen
  31. sitzen
  32. sehen
  33. Schule
  34. Schwester
  35. Deutsch
  36. Englisch
  37. wünschen
  38. frisch
  39. Student
  40. Sport
  41. spielen
  42. sprechen
  43. er spricht
  44. Stock
  45. Stuhl
  46. stehen
Answers
The English Pronunciation:
  1. yah
  2. yahr
  3. yah-re
  4. yoong / yunng
  5. yoo-nee
  6. vah-ter / fah-ter
  7. foll
  8. feer
  9. fon
  10. vas-ser / wass-ser
  11. vin-ter / win-ter
  12. vint
  13. velt
  14. vas
  15. venn
  16. veer
  17. vee
  18. varm
  19. 't'sayn / 't'zayan
  20. 't'sv(o)lf / 'zs'v(o)lf
  21. mertz / maitz
  22. de-t-sem-ber / de-'ts'em-ber
  23. 't'say-len
  24. tsi-ga(a)-ret-te
  25. zohn
  26. zep-tem-ber
  27. rroh-ze / rohh-se
  28. moo-zeek / mooh-seek
  29. zah-gen / saa-ghen
  30. zing-en / zing-en
  31. zi-'ts'en / zit-sen
  32. zay-en / zaa-'y'en
  33. shoo-le / shu-le'y'
  34. shves-ter
  35. doitsh / doitsch
  36. eng-lish / eng-lisch
  37. vun-shen
  38. friish / frish
  39. shtoo-de'e'nt
  40. shport
  41. shpee-len
  42. shpre-chen
  43. ayr shpricht
  44. shtock
  45. shtool
  46. shtay-en

Notes[edit]

  • alphabets in the bracket are actually spoken with a shortened tone, and with a small hiss.
  • alphabets in the inverted comma are spoken in half silence.
  • Some of the words have a intonation inbuilt, and thus can be pronounced as are done in the English Language.
  • While speaking the German words, ensure that you speak aloud each and every word properly, and that if you miss out on any, then start all over again, as in the new steps, it takes time to remember what was the last word spoken.
  • Almost all of the words are similar in the pronouncing stages, while the pronouncing alphabets may differ though.



(edit template) 50%.svg Level II Lessons (discussion)

00%.svg II.0 Introduction

Section II.A: 75%.svg II.1 Einfache Gespräche75%.svg II.2 Fremde und Freunde 75%.svg II.3 Die Zahlen75%.svg II.4 Zürich75%.svg II.5 Wiederholung

Section II.B: 75%.svg II.6 Die Wohnung75%.svg II.7 Mathematik75%.svg II.8 Mein, Dein, Sein75%.svg II.9 Einkaufen gehen75%.svg II.10 Wiederholung

Section II.C: 75%.svg II.11 Verbtempus und Wortstellung100 percent.svg II.12 Fragewörter50%.svg II.13 Mein Arm schmerzt75%.svg II.14 Tiergarten50%.svg II.15 Wiederholung